Persönliche Beratung: 0234-52009315

Feuerbestattung ohne Trauerfeier

Kostenlos & unverbindlich Bestattungsangebote vergleichen.
Mehr als 600 Bestatter. Seit 2008 bereits 26.454 Anfragen eingestellt.
» Jetzt einen Bestatter-Vergleich starten! «

Ausblenden Details
Angebots-ID: 12562

Bestattungsart: 
Feuerbestattung
Gesamtpreis inkl. MwSt. : 
639.00

  • Überführung
  • Versorgung
  • Erledigung von Formalitäten
  • Sarg
  • Krematorium
  • Urne
  • Friedhofsgebühren
  • Trauerfeier

Leistungen:
ÜBERFÜHRUNG:SARG:
• Abholung vom Sterbeort • Sargträger und Bestattungsfahrzeug • Überführung zum Krematorium• Einfaches Modell • Decken und Kissengarnitur • Weitere Modelle auf Wunsch verfügbar
Versorgung:KREMATORIUM:
• Hygienische Grundversorgung • Einkleiden und Einbetten • Sterbegewand (Talar)• Anmeldung und Terminabsprache • Einäscherung • Überführung der Urne zum Beisetzungsort
ERLEDIGUNG VON FORMALITÄTEN:URNE:
• Verwaltungsformalitäten (Standesamt, Meldeamt, Krankenhaus) • Behördengänge• Aschekapsel oder einfaches Urnenmodell • Weitere Modelle auf Wunsch verfügbar

 

Ausblenden Anbieter
Trauerhaus Emely (Basis Member)

Ansprechpartner: Nicole Korsch

Telefax: 0381 37544501

14059 Berlin
Ausblenden Angebotsbeschreibung

Feuerbestattung - Grundleistungen
 

  • Beratung telefonisch, via Mail oder persönlich  (Hausbesuch - zzgl. 40 € )
  • Schlichter Kremationssarg Kiefer Vollholz, in Standardgröße (Basismodell – andere Särge gegen Aufpreis) mit Innenausschlag, Decke und Kissen
  • Sterbehemd oder eigener Kleidung
     
  • Abholung des Verstobenen aus dem Krankenhaus (Abholung von zu Hause, aus dem Pflegeheim oder Hospiz, zzgl. 99 €) mit Spezialfahrzeug und Trägern - innerhalb Berlins - außerhalb gegen geringen Aufschlag
     
  • 5 Tage Kühlkosten inklusive
     
  •  Überführung zum Krematorium unserer Wahl in Deutschland, Gebühren Krematorium inkl. 2. Leichenschau
     
  •  Überführung der Aschekapsel zum Beisetzort (innerhalb Berlins– außerhalb gegen geringen Aufschlag). Schmuckurne gegen Aufpreis möglich.
     
  • Hygienische Grundversorgung, Einkleiden und Einbetten des Verstorbenen
     
  • Organisation und Terminabsprache mit der Friedhofsverwaltung
     
  • Anmeldung des Sterbefalles beim Standesamt und Beantragung der Sterbeurkunde, (1 Stck. inkl.) weitere Urkunden beantragen wir gern für Sie
     
  • Abmeldung bei der Krankenkasse und Rentenversicherung
     
  • Beantragung der 3-monatigen Übergangsrente bei Verheirateten

 

 

Bitte beachten Sie, dass zusätzlich noch Kosten für die Fremdleistungen (bspw. Gebühr für die Trauerhalle,  Friedhof, ggf. Kosten für den Erwerb einer Grabstelle, weitere Kühlkosten, Sterbeurkunden, Kremationsgebühren, Kosten der 1. Leichenschau (bis zu 270 €) ) anfallen, wenn diese nicht im Angebot angegeben wurden.

Diese Kosten variieren je nach örtlicher Begebenheit und Einrichtung. 

Anfallende Fremdleistungen werden Ihnen in tatsächlich entstandener Höhe berechnet.

Zusatzgebühren: Kripofälle 40 €, Sarg in Übergröße 100 €, Beschaffung weiterer Urkunden - pro Stück 35 €)

Ausblenden Bilder
Ausblenden Anbieter-Impressum

Trauerhaus Emely

Arnold-Bernhard-STraße 33

18057 Rostock

Anzeigen:

Was kostet eine Bestattungsvorsorge?
Sterbegeldversicherung vom Testsieger. 95 Jahre Erfahrung. Schützen Sie im Ernstfall Ihre Angehörigen vor hohen Bestattungskosten.
Jetzt Beitrag berechnen!

 

Immobilienerbe: Kostenlose Beratung und Bewertung.
Was ist Ihre Immobilie Wert? Welche Fristen gibt es? Was müssen Sie beachten? Inkl. kostenloser Immobilienbewertung. Tel: 02227-8589181
Zur kostenlosen Immobilienbewertung