Persönliche Beratung: 0234-52009857

Anonyme Baumbestattung in der Eifel zum Festpreis inkl. Gebühren

Kostenlos & unverbindlich Bestattungsangebote vergleichen.
Mehr als 600 Bestatter. Seit 2008 bereits 26.454 Anfragen eingestellt.
» Jetzt einen Bestatter-Vergleich starten! «

Ausblenden Details
Angebots-ID: 20185

Bestattungsart: 
Waldbestattung
Gesamtpreis inkl. MwSt. : 
1 088.00

  • Überführung
  • Versorgung
  • Erledigung von Formalitäten
  • Sarg
  • Krematorium
  • Urne
  • Friedhofsgebühren
  • Trauerfeier

Leistungen:
ÜBERFÜHRUNG:SARG:
• Abholung vom Sterbeort • Sargträger und Bestattungsfahrzeug • Überführung zum Krematorium• Einfaches Modell • Decken und Kissengarnitur • Weitere Modelle auf Wunsch verfügbar
Versorgung:KREMATORIUM:
• Hygienische Grundversorgung • Einkleiden und Einbetten • Sterbegewand (Talar)• Anmeldung und Terminabsprache • Einäscherung • Überführung der Urne zum Beisetzungsort
ERLEDIGUNG VON FORMALITÄTEN:URNE:
• Verwaltungsformalitäten (Standesamt, Meldeamt, Krankenhaus) • BehördengängeAschekapsel oder einfaches Urnenmodell • Weitere Modelle auf Wunsch verfügbar

 

Ausblenden Anbieter
Ferdinand Fair - Der günstige Bestatter. Bundesweit. (Premium Member)

Ansprechpartner: Sabine Böhlert
Telefon: 02227-8589188 Telefax: 02227-8589189

53332 Bornheim

zum Kontaktformular
Anzahl Bewertungen 33 Bewertungen ansehen (100% positiv)
5
Ausblenden Angebotsbeschreibung

Die letzte Ruhestätte im Wald - das ist mittlerweile eine sehr gefragte Alternative zum klassichen Urnengrab auf dem Friedhof. Trost und Zuversicht spendende Bäume anstatt endlos lange Reihen von Grabsteinen. Mit einer Bestattung im Begräbniswald Niederweiler kann man die Sicherung von ökologisch wertvollen Räumen mit einer einzigartigen letzten Ruhestätte verbinden, die zudem auch deutlich günstiger ist als auf dem klassichen Friedhof.

Anonyme Baumbestattung im Begräbniswald Niederweiler inkl. Grabplatz zum Festpreis von 1.088,- Euro

Im Komplettangebot sind alle für eine würdevolle Bestattung notwendigen Leistungen enthalten: von der deutschlandweiten Abholung über die Einäscherung des Verstorbenen bis hin zur Beisetzung der Asche ohne Anwesenheit der Angehörigen im Begräbniswald Niederweiler in der Eifel. Die Grabpflege übernimmt die Natur. Und Sie erhalten nach der Beisetzung eine Beisetzungurkunde, in der die genauen Koordinaten des Grabplatzes aufgeführt sind. Somit können Sie zu einem späteren Zeitpunkt das Grab jederzeit besuchen.

Der Begräbniswald Niederweiler in der Eifel

Im Erholungsgebiet Südeifel gelegen, erstreckt sich das Gebiet der Verbandsgemeinde Bitburg-Land. Große Waldgebiete und tief eingeschnittene Flusstäler im Norden und Nordosten sowie die relativ flache, überaus fruchtbare Hochfläche des Bitburger Landes im Süden bestimmen das Landschaftsbild. Der Begräbniswald aus alten Buchen befindet sich in der Gemeinde Niederweiler, landschaftlich schön gelegen etwa 3 km nordöstlich des Biersdorfer Stausees.

In dieser traditionsreichen Kulturlandschaft belegen Fundstellen, dass sich rund um Niederweiler schon sehr früh Menschen aufgehalten haben. Aus der Eisenzeit stammt ein Urnengräberfeld (etwa 1.000 v. Chr.). Die Franken hinterließen einige Grabstätten um Niederweiler um 600 bis 700 n. Chr. Die erste gesicherte urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahre 1257. 1330 wurde die Pfarrkirche Biersdorf bereits mit der Kapelle in Niederweiler dokumentiert.

Die Angebotsbestandteile im Einzelnen:

  • bundesweite Abholung und Versorgung der/des Verstorbenen    
  • Kiefernvollholzsarg  
  • Sterbegewand    
  • Sarginnenausstattung (inkl. Decke und Kissen)    
  • Sargträger        
  • Verwaltungsformalitäten (Krankenhaus, Standesamt, Meldeamt)
  • Abmeldung bei Renten- und Krankenkasse
  • Kühlung ab Abholung
  • Überführung zum Krematorium
  • 2. Leichenschau durch einen Amtsarzt
  • Gebühren für das Krematorium
  • 1 Sterbeurkunde für den Auftraggeber
  • Überführung der Natururne zum Begräbniswald
  • Grab- und Beisetzungsgebühren des Waldfriedhofes Niederweiler
  • Beisetzung der Urne (ohne Angehörige)

Für jede Bestattung im Waldfriedhof Niederweiler gilt eine Mindestruhezeit von 30 Jahren.

Angebotshinweis: Die Kosten des Totenscheins, ggf. Kühlkosten vor der Abholung sowie Kommunalgebühren (vereinzelt in Bayern und Baden-Württemberg) werden wir für Sie verauslagen und 1:1 weiterberechnen. Diese Kosten belaufen sich erfahrungsgemäß auf EUR 50-150. Weitere Kosten entstehen nicht.

Wenn sie Ferdinand Fair mit einer Anonymen Baumbestattung im Begräbniswald Niederweiler inkl. Grabplatz zum Festpreis von 1.088,- Euro beauftragen möchten, können sie den Online-Auftrag ausfüllen. Die Beauftragung ist übrigens auch schon möglich, bevor der Ernstfall eingetreten ist. Später genügt ein kurzer Anruf von Ihnen und wir können mit der Ausführung unserer Leistungen beginnen.

Ausblenden Bilder
Ausblenden Anbieter-Impressum

Ferdinand Fair
Der günstige Bestatter. Bundesweit.

Fon: 02227 / 8589188
Fax: 02227 / 8589189

Mail: info@ferdinand-fair.de
Web: www.ferdinand-fair.de
Facebook: https://www.facebook.com/FragFerdinandFair

Ferdinand Fair
ist ein Service der
Gloria Bestattungen
Kortumstr. 102-104
44787 Bochum

Geschäftsführer: Tim Vogel
Registergericht: HRB 16765 Bochum
Steuernummer: beantragt
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: beantragt

Verantwortlich für den Inhalt i.S.d. § 5 TMG i.V.m. § 55 RStV: Tim Vogel

Anzeigen:

Wieviel ist eine Immobilie oder Immobilienerbe wert?
Kostenlose & unverbindliche Immobilienbewertung bei Deutschlands führendem digitalen Immobilienmakler.
www.maklaro.de
Bestattungsfinanzierung ab 1,97%
Kostenlos & unverbindlich Bestattungsfinanzierungen vergleichen. Umfassender Kreditvergleich der besten Banken.
www.bestattungsfinanzierung.de


LiveZilla Live Chat Software