Persönliche Beratung: 0234-52009857

Miss Abschied 2017 - Jetzt bewerben!

 

Wahl der "schönsten Bestatterin 2017"

Ab sofort sucht der Bestatter-Preisvergleich wieder "Deutschlands schönste Bestatterin". Auch in der dritten Auflage können sich wieder alle attraktiven Inhaberinnen von Bestattungsunternehmen oder hübsche weibliche Angestellte bewerben. Die Siegerin darf sich dann denmächst für ein Jahr "Miss Abschied 2017" nennen.

Gesucht wird die Nachfolgerin von Tatjana Greiner. Das sympathische Schwarzwaldmädel setzte sich im vergangenen Jahr gegen 75 Konkurrentinnen durch und konnte sich so ganz nebenbei auch über große öffentliche Aufmerksamkeit ("Miss Abschied steht der Tod gut" ) freuen. "Die amtierende Miss Abschied hat die Messlatte natürlich sehr hoch gelegt. Aber wir sind überzeugt, dass sich in Deutschland noch viele Bestatterinnen finden, die genauso attraktiv und einfühlsam sind und damit diesem wichtigen Berufsstand ein positives und freundliches Gesicht geben" so die Portalbetreiber.

Alle, die das Zeug zur Schönheitskönigin der Bestatterinnen haben, sind ab sofort wieder aufgerufen, mindestens ein Bild oder Video sowie ein kurzes Bewerbungsschreiben per E-Mail an misswahl@bestatter-preisvergleich.de zu schicken. Das eingesandte Bewerbungsschreiben/-Video sollte insbesondere die folgenden Fragen beantworten: "Warum will ich Miss Abschied werden?" und "Warum ist Bestatterin ein Traumjob?" Die Nennung des Bestattungsunternehmens, für das die Bewerberin antritt, ist dabei kein Problem. Aus allen eingesandten Bildern, Videos und Texten wählt die Jury nach dem Einsendeschluss am 30.06.2017 die Miss Abschied 2017. Veröffentlicht werden die Bilder und Videos unter:

www.bestatter-preisvergleich.de/misswahl2017

Der Gewinnerin winken neben Ruhm und Ehre eine kostenfreie Jahres-Mitgliedschaft “Plus” auf Bestatter-Preisvergleich.de im Wert von 958,80 €. Garantierte mediale Aufmerksamkeit und kostenlose Werbung für das jeweilige Bestattungsunternehmen gibt es gratis dazu. Nicht zuletzt, weil der Bestatter-Preisvergleich in diesem Jahr mit einer renommierten Produktionsfirma einen Partner gewinnen konnte, der den Contest für das TV in Szene setzen will.

Teilnahmebedingungen

Wer darf mitmachen?

Alle weiblichen Bestatter bzw. weibliche Angestellte von Bestattungsunternehmen, die mindestens 18 Jahre alt sind.

Was für Fotos und Videos sind erlaubt?

Das eingesandte Material sollte einen Bezug zur Bestattungsbranche aufweisen (Büro, Abschiedsraum, Sarg, Bestattungswagen, Urne, Blumengebinde etc.).

Was geht nicht?

Keine jugendgefährdenden oder das Anstandsgefühl anderer verletzende Bilder (z.B. verstorbene Personen).

Einsendungen an:

misswahl@bestatter-preisvergleich.de

Einsendeschluss ist der 30.06.2017

 

Anzeigen:

Wieviel ist eine Immobilie oder Immobilienerbe Wert?
Kostenlos & unverbindliche Immobilienbewertung bei deutschlands führendem digitalen Immobilienmakler.
www.maklaro.de



Sterbegeldversicherung bis 8.000 Euro OHNE Gesundheitsprüfung
Sterbegeldversicherung - heute wichtiger denn je ... zum Schutz der Hinterbliebenen.
Günstige Beiträge und hohe Leistungen. Beratungstelefon: 0800 - 9128310
www.bv-ag.de
LiveZilla Live Chat Software