Persönliche Beratung: 0234-52009315

Feuerbestattung in Hamburg incl. Grab & aller Kosten

Kostenlos & unverbindlich Bestattungsangebote vergleichen.
Mehr als 600 Bestatter. Seit 2008 bereits 26.454 Anfragen eingestellt.
» Jetzt einen Bestatter-Vergleich starten! «

Ausblenden Details
Angebots-ID: 702

Bestattungsart: 
Feuerbestattung
Gesamtpreis inkl. MwSt. : 
1 145.00

  • Überführung
  • Versorgung
  • Erledigung von Formalitäten
  • Sarg
  • Krematorium
  • Urne
  • Friedhofsgebühren
  • Trauerfeier

Leistungen:
ÜBERFÜHRUNG:SARG:
• Abholung vom Sterbeort • Sargträger und Bestattungsfahrzeug • Überführung zum Krematorium• Einfaches Modell • Decken und Kissengarnitur • Weitere Modelle auf Wunsch verfügbar
Versorgung:KREMATORIUM:
• Hygienische Grundversorgung • Einkleiden und Einbetten • Sterbegewand (Talar)• Anmeldung und Terminabsprache • Einäscherung • Überführung der Urne zum Beisetzungsort
ERLEDIGUNG VON FORMALITÄTEN:URNE:
• Verwaltungsformalitäten (Standesamt, Meldeamt, Krankenhaus) • Behördengänge• Aschekapsel oder einfaches Urnenmodell • Weitere Modelle auf Wunsch verfügbar

 

Ausblenden Anbieter
Dieses Angebot wurde von einem “Free Member” erstellt. Ein Direktkontakt ist leider nicht möglich. Wir stellen gerne den Kontakt zum Anbieter her.
Ausblenden Angebotsbeschreibung

Deutschlandweites Angebot über eine Feuerbestattung mit Beisetzung auf dem Friedhof Hamburg Bahrenfeld, Holstenkamp 80/82


Zum Preis von 1.145,00 € incl. Mwst.

Leistungsübersicht:

  • Schlichter Sarg für die Einäscherung
  • Einkleidung des Sarges
  • Überführung vom Sterbeort (ganz Deutschland ist im Angebotspreis abgedeckt) in das Krematorium
  • Grundversorgung des Verstorbenen
  • Betten und Kleiden des Verstorbenen
  • Abmeldung beim zuständigen Einwohnermeldeamt
  • Beantragung der Sterbeurkunden
  • Anmeldung beim Krematorium
  • Anmeldung beim Friedhofsamt
  • Kosten vom anonymen Urnengrab auf dem Friedhof
  • Kosten vom deutschen Krematorium unserer Wahl incl. Kühlung und zweiter Leichenschau sowie der Aschenkapsel

 

Sollte der Sterbefall nicht in Hamburg oder Schleswig-Holstein eingetreten sein ist das kein Problem. Wir sind ein deutschlandweit tätiges Bestattungsunternehmen und können Ihnen diesen Preis somit als Festpreis anbieten, ganz egal wo in Deutschland der Verstorbene abzuholen ist - So haben Sie keine versteckten Kosten durch Kilometergeld oder der gleichen zu erwarten.

 

Sollte der Sterbefall im Krankenhaus eintreten wird das Krankenhaus eine Gebühr für die Leichenhalle erheben, diese liegt in der Regel bei 55,00 €. Sollte der Sterbefall in der Wohnung bzw. im Pflegeheim eintreten kann es sein, dass der Arzt eine Gebühr für die Ausstellung der Todesbescheinigung verlangt. Diese liegt in der Regel bei ca. 70,00 €

 

 

Sie haben Fragen oder Wünsche ?

Das freundliche Team von Hansa Bestattungen steht Ihnen Tag & Nacht gerne zur Verfügung.

Sie erreichen uns rund um die Uhr unter 040 - 333 58 621

 

Informationen zum Friedhof Bahrenfeld, Holstenkamp 80/82

Der Friedhof Bahrenfeld gehört zu der Mennonitengemeinde Hamburg. Die Mennonitengemeinde ist eine Freikirche und ist in Hamburg ansässig.

Selbstverständlich können auf dem Friedhof auch Personen beigesetzt werden, die nicht der Mennonitengemeinde angehören.

Der Mennonitenfriedhof ist Hamburgs kleinster Friedhof und ist sehr Zentral gelegen und somit für Angehörige leicht zu erreichen. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vorm Eingang, die Autobahn A7 ist nur wenige Minuten entfernt. Ein kleiner, offener Friedhof der im Sommer wunderschön Blüht.


Ausblenden Bilder

Anzeigen:

Was kostet eine Bestattungsvorsorge?
Sterbegeldversicherung ohne Gesundheitsprüfung. Über 50 Jahre Erfahrung. Schützen Sie im Ernstfall Ihre Angehörigen vor hohen Bestattungskosten.
Jetzt informieren und Beitrag berechnen!